Unser Ferienhaus in Montalivet

... befindet sich im Centre-Hélio-Marin (CHM) an der Atlantik Küste im Médoc im Südwesten Frankreichs.

Der Holzbungalow mit der Nr. 95 steht im Bereich Floride des CHM am Fuße der Dünen. Eine gute Übersicht findet man auf diesem Plan.

Infos zum CHM:

Das CHM ist eine vollständig eingezäunte und verkehrsberuhigte FKK Anlage und gilt als die älteste FKK Anlage Europas. Auf dem Gelände des CHM sind unter anderem zwei Schwimmbäder, zwei überwachte Strände, mehrere Sportanlagen (Tennis, Bogenschießen, Volleyball, Basketall, Kunstrasen Fußballplatz, Kino, ...), ein Handwerkerdorf, Bouleplatz, ... . Es finden in der Hauptsaison diverse Aktivitäten statt, wie zum Beispiel Tanzkurse, Wassergymnastik, sportliche Wettkämpfe, Trödelmarkt, Konzerte, auch eine Kinderbetreuung kann gebucht werden. Der Großteil der Aktivitäten ist durch die Gebühren abgedeckt.

Infos zum Haus:

In unserem ca. 35m² großen Bungalow befindet sich ein Schlafzimmer für 2-3 Kinder bzw. Jugendliche, ein Doppelbett und ein Einzelbett im Hauptraum. Im Hauptraum gibt es außerdem eine Küchenzeile mit Gasherd, Kühlschrank und eine kleine Essecke. Eine Toilette mit Waschbecken, sowie eine Dusche im überdachten Außenbereich sind auch vorhanden. Die Außenterasse bietet eine überdachte Essecke, sowie weitere Sitzgelegenheiten am Haus.

Noch ein paar Infos für unsere Mieter:

Es sind diverse Fahrräder am Bungalow, die auf (eigene Gefahr) benutzt werden können. Bitte prüfen Sie vorher die Verkehrssicherheit. Bitte achten Sie auch auf das Verschließen der Fahrräder. Das Kinderspielzeug und die Surfbretter dürfen natürlich ebenso benutzt werden. Falls es zu Verlust oder Zerstörung kommt, sagen Sie uns bitte Bescheid. Es ist ab 2021 elektrische Spannung am Bungalow (230V) verfügbar und ein elektronischer Warmwasserspeicher im Haus. Bitte achten Sie auf den Energie und Wasserverbrauch, damit wir die Mietpreise halten können. Da es im CHM zwei Schwimmbäder und diversen Duschhäuser gibt, gibt es hier auch viele Alternativen. Bitte benutzen Sie alles im Haus, was Sie für Ihrem Bedarf benötigen: Essen, Gewürze, Klopapier, Gas zum Kochen, etc. Wenn es aufgebraucht ist, bitte das Nötige für den Nachfoger in handelsüblichen Mengen nachkaufen. Bei der Abreise eine Grundreinigung durchführen (lassen) und natürlich bitte alle verderblichen Lebensmittel entsorgen, verschenken oder aufessen. Die elektrischen Sicherungen ausschalten und den Kühlschrank inkl. Eisfach zum Abtauen geöffnet lassen. Bitte die Fahrräder wieder abgeschossen in den umschlossenen Terassenbereich, wo sich die Dusche befindet, stellen.


Wir freuen uns immer auf nette Mieter ... !